Peer Education mobile culture

Projekt . Bunt & Quer Mobil . Girls4Girls . Peer EducationEltern- und MultiplikatorInnenarbeit . WorkshopsKulterbunte OutputsKulterbunte LandkarteKulterbunte DownloadsKulterbunte Bibliothek

Du möchtest im Projekt Bunt & Quer als Peer mitwirken? Du bist interessiert an interkulturellen Themen, gestaltest gerne selber Workshops und kommst mit andern Leuten ins Gespräch? Und du bist interessiert, dies auch an öffentlichen Orten zu machen? Dann melde dich im Mädchenzentrum oder schreib Theresa ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

In Bunt & Quer6 sind Peers wie folgt aktiv:

  • sie gestalten und entwickeln die Angebote des Mädchenzentrums weiter
  • sie werden in unterschiedlichen Bereichen wie Kommunikation, Konfliktlösung etc. ausgebildet
  • sie kreieren ihre eigenen Girls4Girls Workshops und führen diese mit den Besucherinnen des Mädchenzentrums Amazone durch
  • sie bringen sich partizipativ in die Umsetzung des mobilen Angebots ein
  • sie sind wichtiger Bestandteil der mobilen Einsätze

Folgende Peer Education mobile culture haben bereits stattgefunden:

mädchen:impulstage, 19. Mai 2014
10 Jahre AmazoneBar, 12. Juni 2014
con:act, 16. Juni 2014
Amazone onTour Kick Off, 27. September 2014
gender:impulstage, 16. Oktober 2014

 

Das Projekt Bunt & Quer6 wird durch den Europäischen Integrationsfonds kofinanziert.

Logoleisten der Sponsoren

Projektdauer

1. Jänner bis
31. Dezember 2014