Jugendsozialarbeit

Seit 2007 führt der Verein Amazone im Rahmen der Jugendsozialarbeit Gewaltpräventionsprojekte durch.

In den bereits abgeschlossenen Projektdurchläufen standen verschiedene Aspekte des Themas Gewalt im Vordergrund. Zentral war und ist stets die Sensibilisierung für die enorme Gewaltbetroffenheit von Mädchen und jungen Frauen. Die Thematik spannt den Bogen von individuell erlebter und ausgeübter bis hin zu struktureller Gewalt. Ziel ist die Vermittlung von Handlungs- und Bewältigungsstrategien, das Vermitteln von gewaltfreien Konfliktlösungsmethoden und Zivilcourage sowie das Eröffnen neuer Handlungsräume und die Förderung des partizipativen Wirkens auf der Mikro-, Meso- und Makroebene.

Mädchen arbeitet am Skateboard Fassade des Vereins Amazone Mädchen schrauben Holzplattform



Die Projekte der Jugendsozialarbeit werden finanziert
von der Kinder- und Jugendhilfe Vorarlberg.

 Logo Sozialfonds Vorarlberg

Infos & Kontakt

Brigitte Stadelmann
+43 5574 45801
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!