Tutorial

Geschlecht in der Medienberichterstattung

Im Rahmen des Interreg Projekts betrifft:frauen entscheiden wurde der Verein Amazone mit der Erstellung eines Medientutorials beauftragt. Das Tutorial bietet eine Auseinandersetzung zum Thema Geschlecht in der Medienberichterstattung. Mit vielen Tipps, best versus worst cases und tollen Links setzen sich die Nutzenden unter anderem mit den Bereichen Gender, Sexismus in den Medien und gendersensible Sprache auseinander und erhalten Einblick in die länderübergreifenden Erhebungen zur Darstellungen von Frauen und Männern in den Medien und Zahlen zu Frauen in Führungspositionen, in den drei teilnehmenden Regionen.

Erbsgrünes Banner: Geschlecht in der Medienberichterstattung

 

Über 150 Interessierte nutzten bisher diesen online Service.
Für Medienschaffende aus den drei Regionen Liechtenstein, Graubünden und Vorarlberg fand eine Webkonferenz statt, in der zu Geschlecht in der Medienberichterstattung diskutiert wurde. Bente Knoll vom Büro für nachhaltige Kompetenz gab ihre Expertise weiter und leitete den spannenden Austausch.

 

 

Logos der Sponsoren

Infobox

Infos & Kontakt
Susanne Willi
+43 5574 45801
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Laufzeit
November 2015
bis Dezember 2017