10 Jahre AmazoneBar!

Die AmazoneBar ist mit ihren schmackhaften, alkoholfreien Cocktails ein beliebter Treffpunkt im Mädchenzentrum und mobil auf vielen Events in Vorarlberg und über die Grenzen hinweg. Seit 2004 ist die AmazoneBar on tour und sie feierte ihren 10. Geburtstag am 13. Juni 2014 mit vielen Besuchenden in der Kirchstraße in Bregenz.

Gesundheitsförderung ist dem Verein Amazone ein großes Anliegen und er bietet Jugendlichen und Erwachsenen ein breitgefächertes Angebot zu diesem Thema mit Fokus auf geschlechtssensible Maßnahmen. Die AmazoneBar ist ein Teil davon. „Ziel war und ist es, einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol im Sinne des Peer Education Ansatzes von Jugendlichen für Jugendliche zu fördern.“ erklärt AmazoneBar Verantwortliche, Ariane Grabherr. Dies wird einerseits ermöglicht, indem die Gäste der AmazoneBar eine schmackhafte Alternative zu alkoholischen Getränken kennen lernen, andererseits ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Sucht und Alkohol bei der Ausbildung und den Einsätzen ein ständiges Thema und regt Jugendliche zum Überdenken der eigenen Konsumgewohnheiten an. Durch die zahlreichen Außengigs und das professionell arbeitende Team ist die AmazoneBar zu einem nicht mehr wegzudenkenden Beitrag für die geschlechtssensible Alkoholprävention geworden.

Eiswürfelmauer mit Beeren und Limetten


Spannendes Geburtstagsprogramm

Zum großen Straßenfest mit allen Nachbarinnen und Nachbarn lud der Verein Amazone und das AmazoneBar Team alle Mädchen, Jungen und Erwachsenen ein. Auf dem Programm standen Showmixen, ein Gewinnspiel und das Anschneiden eines legendären Geburtstagskuchens. Für den passenden Sound sorgten DJane Mithras und Besucherinnen des Mädchenzentrums Amazone. Die alkoholfreien AmazoneBar Drinks mit cooler Optik und super Geschmack standen natürlich im Mittelpunkt des Geschehens!


AmazoneBar sponsored by:


Die AmazoneBar wird finanziert von:

Logo Land Vorarlberg Logo Bregenz

Das war ein Fest...

Hier finden Sie die Fotos vom Geburtstagsfest. Viel Spaß!